Stell dir vor: Harry Potter hat Voldemort besiegt und es scheint alles gut - Na ja: Fast alles! Eine neue schwarze Macht steigt auf...
 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der rote Faden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jade Patkin

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.05.16
Alter : 28
Ort : Lebt: Hogwarts Ferienhaus: London

Charakter der Figur
Holz:: Weide
Kern:: Phönixfeder
Länge:: 12 Zoll

BeitragThema: Der rote Faden   Di Mai 31, 2016 4:04 pm


Das Treffen


"Althea!", schreckte eine weibliche Stimme die junge Frau aus ihren Gedanken. Sie hatte gerade einen steinernen Wasserspeier bewundert, der auf den Dachzinnen eines alten Herrenhauses stand, das Maul weit aufgerissen. "Madgey!", antwortete sie erfreut. "Du bist spät!". "Du auch!", erwiderte Madgey unbeeindruckt. "Du solltest dir eher Gedanken um dich machen: Im Gegensatz zu mir stehst du nicht gerade in seiner Gunst! Einzig und allein die Tolipans: Seine treuesten, besten..". "Spar dir die Worte, Madgey!", zischte Althea erbost. "Auch die Lundstroms haben einen hervorragenden Ruf in seiner Gefolgschaft!". "Haben sie das noch immer nach dem Fiasko von vorgestern?", fragte Madgey herrausfordernd, wobei sie kaum ihr eigenes selbstgefälliges Grinsen verbergen konnte. "Es war ein Missgeschick!", verteidigte sich Althea. "Ein Missgeschick, dass er dir ganz sicher nicht so schnell vergeben wird! Komm jetzt, wird sind schon spät genug!". Althea wollte protestieren, besann sich jedoch eines Besseren. Gemeinsam traten die beiden Frauen durch das Tor des Herrenhauses in einen großen, langen Raum, in dem als einzige Möbelierung ein langer, aus Eichenholz gefertigter, Tisch stand. "Althea und Madgey!", ertönte eine schwere, männliche Stimme. "Ihr seid sehr spät!". "Entschuldigt, Herr!", antwortete Althea ängstlich. Der Urheber der Stimme jedoch schien sie gar nicht zu hören. "Herr?", meldete sich Eric Barnes, ein schmächtiger Todesser mit braunen Haaren, zu Wort. Alberic Edgecombe wandte sich langsam um und fixierte ihn mit einem stechenden Blick. "Eric!", sagte er spöttisch. "Ich sehe keinen Grund für dich, zu sprechen! Nicht nach dem Fiasko in der Winkelgasse!". Eric starrte auf das polierte Holz des Tisches, antwortete jedoch nicht. "Alarcius!", wandte sich Alberic an einen blonden Todesser mit blauen Augen. "Ich möchte doch sehr hoffen, dass du deinen Auftrag ordnungsgemäß ausgeführt hast!". Alarcius Elphick sah nun erfreut aus: "Das habe ich, Herr! Ich kann mit Freuden berichten, dass Laurentia Olney, die Leiterin der Abteilung für magisches Transportwesen, nun unter einem Imperius - Fluch steht!". Alberic nickte. "Nun, dann wird es ja nicht mehr lange dauern, bis auch die anderen Abteilungen unter meiner Kontrolle sind! Dann können wir uns größeren Zielen zuwenden!". Er starrte in die Leere mit einem ebenso wahnsinnigen Blick wie der seines großen Vorbilds.



Tja, mehr von der Story steht noch nicht, ich werde natürlich regelmäßig updaten! Bei Fragen schickt mir einfach eine PM!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Der rote Faden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Update "rote" Grundbox?
» ~Wolfsfight~
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» House of Night
» Sein letzter Lebenshauch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die neue Ära :: Informationen :: Story-
Gehe zu: